Bericht in der “Frau im Trend”

Es mag dem geneigten Betrachter merkwürdig erscheinen, was manche Menschen ihr Steckenpferd nennen. Und einige meinen Exemplare mit einem Stab aus Holz und einem Kopf aus Wolle - wie wir sie aus unserer Kindheit kennen. "Hobby Horsing" heißt der kuriose Trend aus Finnland, bei dem sportliche junge Menschen - meist junge Mädchen - mit ihren bis zu 300,-€ teuren Steckenpferden in der freien Natur flink über bis zu 90cm hohe Hindernisse springen oder rasant um die Wette laufen...

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben

English EN Deutsch DE