Status: Stallwechsel im November

Größe: S

Lebensnr.: 10

Der Vollblüter Amigo eignet sich hervorragend für schnelle Einsätze wie Galopp. Er kam Ende August zu uns.

Was ist ein Vollblüter?

Unter Vollblütern werden Pferderassen verstanden, deren Zuchtgeschichte auf arabische Pferde zurückgeht.

Meist sind damit Vollblutaraber, das englische Vollblut und Anglo-Araber gemeint.[1] In Deutschland werden Vollblüter, die zur Veredelung eingesetzt werden, in Zuchtbüchern der veredelten Rasse gesondert gekennzeichnet. Englische Vollblüter erhalten hinter dem Namen des Pferdes ein xx, Anglo-Araber ein x und Arabische Vollblüter ein ox.

English EN Deutsch DE